Während der Zeit der ersten Corona-Welle haben wir versucht, mit unseren Hortkindern über diese Homepage in Kontakt zu bleiben.